Archiv von Dezember 2013

“Wer wird Millionär” im Weihnachtsstil – Ausstrahlung am Donnerstag

15. Dezember 2013 - 01:09 Uhr

Mein Hauptprojekt in den letzten Wochen war die Produktion eines Hörspieles im Stile von “Wer wird Millionär” für Radio Worldwide.
In unserem Fall hieß es “Wer wird König” und die Fragen gingen natürlich rund um Weihnachten.

Mein Job war dabei quasi das gesamte Editing – das bedeutet das Schneiden und Zusammensetzen am PC.
Das Kuriose an der Geschichte: Das gesamte Hörspiel ist in Urdu – der Nationalsprache von Pakistan. Deshalb hatte ich Unterstützung einer Kollegin, die dieser Sprache mächtig ist.

Wir sind tagelang beisammen gesessen und haben Kandidaten, Moderator und sämtliche Soundeffekte zusammengebastelt. Der Aufwand hat sich gelohnt! Herausgekommen ist wahrscheinlich eine der Besten Audioproduktionen die ich bisher gemacht habe.

Ausgestrahlt wird das ganze auf Sunrise Radio einem Radiosender in Bradford, einer Stadt gleich neben Leeds.

Genaues Sendedatum: 19. Dezember 2013, 20:00 Uhr Deutsche Zeit
Link: http://www.sunriseradio.fm/

OK, wer kein Urdu oder Hindi spricht wird wahrscheinlich kein Wort verstehen.
Aber es lohnt sich trotzdem. Die Atmosphäre der Live-Show kommt ganz gut rüber glaube ich.

Hier ist noch die offizielle Pressemitteilung:

(more…)

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England  Keine Kommentare »

Weihnachtliches Blackpool

2. Dezember 2013 - 23:26 Uhr

img-0002

Freizeitpark in Blackpool

Es ist das Las Vegas Englands, so hat es der Reiseführer beschrieben.

Voll mit Lichtern und Freizeitaktivitäten präsentiert sich Blackpool, eine Stadt an der Westküste. Alles blinkt in verschiedenen Farben und sieht sehr amerikanisch/kitschig aus. Letzten Samstag waren wir dort und haben uns ins Getümmel gestürzt – oder auch nicht!

Wir sind vorgewarnt worden: An diesem Samstag feiern sie das große jährliche Fest rund um das Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung und da zieht es zehntausenden Leute in die Stadt. Man muss früh dort sein um überhaupt irgendwas zu sehen.

Es gab eine Bühne mit einem DJ und die Weihnachtsbeleuchtung war auch tatsächlich an. Aber Menschenmassen: Fehlanzeige. Die meisten Fahrgeschäfte hatten Tagsüber zu und auch Abends war kaum etwas los. So hatten wir einen ruhigen Tag in einer Stadt ohne jegliche Hektik und konnten am Abend entspannt die Lichter genießen.

(more…)

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England  Keine Kommentare »