Archiv von März 2013

Impressionen aus London

28. März 2013 - 02:43 Uhr

img_1402

Doppeldecker Bus London

Meinen Aufenthalt in Bulstrode habe ich um zwei Tage verlängert und so war ich über das Wochenende in London.
Leider war das Wetter sehr “englisch”. Quasi Regen, Schnee und kalt.

Aber das hat mich nicht daran gehindert die Stadt zu erkunden.
Zwar habe ich mich die meiste Zeit in Museen und Kirchen aufgehalten, aber der Samstag Abend war richtig schön und fast ohne Regen.

Hier einige Bilder aus der Hauptstadt.

(more…)

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England  Keine Kommentare »

Impressionen aus Leeds

- 02:23 Uhr

Leeds

Leeds

Nun bin ich schon wieder seit drei Tagen zurück in Leeds.
Hier ist die Internetverbindung optimal zum Hochladen und ich habe die Zeit gefunden meine Bilder zu sortieren.

Leeds ist eine schöne, übersichtliche Stadt in der man sich das englische Treiben anschauen und es erleben kann.
Es gibt hier viele Straßenmusiker und die Musik ist durch die Bank von hoher Qualität.

Viel Vergnügen mit den Bildern.

(more…)

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England  Keine Kommentare »

Ab in den Süden…

19. März 2013 - 23:49 Uhr

… nein – nicht in die Sonne und ans Meer, sondern in den Süden Englands.
Seit gestern Abend bin ich in Bulstrode. Das liegt nicht weit von London und hier ist die Zentrale des WEC UK.

Ich bin bis Sonntag hier um den WEC IT Chef kennenzulernen, einige Dinge über meine weitere Arbeit zu besprechen und bei Vorbereitungen für ein Festival im Mai zu helfen, bei welchem auch Radio Worldwide vertreten sein wird.
Außerdem wurden heute hier in Bulstrode einige neue Hauptamtliche Mitarbeiter aufgenommen. Darunter auch eine Dame, die ab Mai das Resonance Musikprojekt bei uns in Leeds unterstützen wird. Eine gute Gelegenheit sie kennenzulernen.

Das Anwesen hier ist sehr groß und mitten in der Natur, abseits der Großstadt.
Leider ist entsprechend auch die Internetverbindung sehr schlecht, weshalb es etwas kritisch ist Bilder hochzuladen.
Es gibt viele gemütliche Aufenthaltsräume mit Sofas. Momentan sitze ich in einem Sessel im Foyer und im Gottesdienstraum nebenan machen ein paar Leute Musik.

Letzten Samstag war ich in Leeds und habe mir einen Überblick über die Stadt und das englische Leben verschafft.
Aber auch da folgen noch Bilder…

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England  Keine Kommentare »

Ich bin angekommen

7. März 2013 - 01:12 Uhr

Eingang zum SPH

Heute ist mein 6. Tag in England und es wird Zeit, dass ich mich mal melde.

Die Anfahrt war absolut problemlos. Nicht zu viel Verkehr auf den Straßen, eine gute Überfahrt mit der Fähre und keinerlei Probleme an der Grenze. Auch an das links-fahren hab ich mich schon einigermaßen gewöhnt.

Die Arbeit läuft gut an, die Leute sind sehr nett und sämtliche Vorurteile, die ich über England gehört habe, sind falsch. OK, zumindest auf den ersten Blick.

Das Anwesen hier ist allgemein bekannt unter dem Namen SPH (Springhead Park House) und ich wohne zusammen mit einem weiteren Kurzzeitler aus Deutschland in einem kleinen Haus nebenan.

So langsam beginne ich die Leute kennenzulernen. Gerade für mich, der so seine Probleme mit Namen hat ist es etwas kompliziert – aber es wird…

(more…)

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England  Keine Kommentare »

Ein Oberpfälzer in England

1. März 2013 - 08:16 Uhr

Zwar lebe ich schon seit fast zehn Jahren in Nürnberg, bin aber doch ein Oberpfälzer geblieben.
Deshalb steht das Jahr 2013 bei mir unter dem Motto “Ein Oberpfälzer in England“.

Ich denke es hat sich weitgehend herumgesprochen. Heute breche ich auf um mich für ein dreiviertel Jahr mit der englischen Kultur zu befassen.Die letzten Tage waren voll von Abschiedsfeiern und Vorbereitungen. Aber jetzt sind alle Dinge erledigt und ich kann entspannt aufbrechen.

Um 21 Uhr geht meine Fähre ab Rotterdam. Ich werde in der Nähe von Leeds bei der christlichen Gesellschaft WEC arbeiten und bin sehr gespannt was mich dort erwartet. Meine Arbeit wird sich im Wesentlichen um Computer und Musik drehen.

Vielen Dank an alle, die mich bei meinem Vorhaben unterstützen!
Was ich in der kommenden Zeit so treibe und wie es mir ergeht erfahrt ihr hier auf meinem Blog!

Kategorie: Ein Oberpfälzer in England, Uncategorized  Keine Kommentare »