Blog

« [:en]Blog overview[:de]Blog Übersicht

Und an den Bäumen Blatt für Blatt …

[:de]12. June 2013[:en]June 12, 2013 - [:de]00:32 Uhr[:en]12:32 am

img-0017

Whitby

… hängt Ur-Laub – schön, dass man ihn hat. (Heinz Erhardt)

Ja, ein paar schöne Urlaubstage durfte ich schon genießen. Das erste Drittel meines Aufenthaltes in England ist vorbei und für den Zeitraum von drei Monaten habe ich sehr viel gesehen (schließlich bin ich ja zum Arbeiten hier…). Ich bin froh, dass ich genug Zeit habe mir ein bisschen was vom Land anzusehen und da ich mit dem Auto hier bin, bin ich auch flexibel.

Direkt nach Go habe ich mir erstmal ein paar Tage Zeit genommen um wieder zurück nach Leeds zu fahren. Ich habe mir also die Gegend etwas südlicher angesehen. Oxford zum Beispiel! Die Stadt der unterschiedlichsten Colleges. Das bekannteste ist wohl Christ Church.
Und auch das Oxford Castle, welches bis in die 90er Jahre teilweise ein Gefängnis war ist sehr sehenswert.

Neben weiteren Sehenswürdigkeiten habe ich mir auch noch eine Art Freilichtmuseum in der Nähe von Birmingham angesehen. Das Black Country Living Museum ist ein Nachbau eines Dorfes Ende des 19, Anfang des 20. Jahrhunderts. Darunter auch ein Kohlebergwerk und eine historische Straßenbahn. Außerdem sind weite Teile der umliegenden Landschaft mit Tunneln versehen die beim Abbau von Kalkstein genutzt wurden um mit Hilfe von Booten das Material abzutransportieren. Auch hier gibt es die Möglichkeit eine Bootsfahrt mitzumachen. Gerade wenn das Wetter nicht so gut ist, ist das optimal.

Nur eine Woche später ging es in die Gegenrichtung – nach Norden!
Ich habe mich sehr gefreut, denn eine Reisegesellschaft aus der Nürnberger Gegend ist auf dem Weg nach Schottland in Leeds vorbeigekommen. Sie haben mich für zwei Tage mitgenommen und wir hatten eine sehr schöne Zeit in Glasgow.

Kurz darauf bekamen wir Besuch von ein paar deutschen Kurzzeitlern aus Bulstrode. Wir sind einen Tag an die Ostküste gefahren. Vergangenes Wochenende habe ich mir noch zwei schöne Plätze im Peak District National Park angesehen.

Aber nun einige Bilder.

Tags: , , , , , , , , ,

Comments (1) RSS

  1. marc says:

    Schöne Fotos! Wie man sieht, geht’s Dir gut da drüben. :-)

    Was hat denn der Herr auf Bild 5 bitteschön erklärt? …

[:en]Add a Comment[:de]Kommentar schreiben